cum tempore
Wer trinkt, ist in aller Kritik nicht wütend: Trinken hat die Wut sublimiert. Weil Trinkende es sich nicht antun müssen, wollen sie es auch den anderen nicht antun. Das Glück, das im Auge der Trinkenden aufgeht, ist das Glück der Menschheit.
nach Theodor W. Adorno

Die Trinkstube in der Tübinger Weststadt

… für alle, die gerne etwas Zeit haben!*

Tübingens kleinste Gaststätte

befindet sich in der Weststadt, Georgstraße 1 (Ecke Stöcklestraße).

Öffnungszeiten

Das ct ist immer donnerstags und freitags ab 18 Uhr geöffnet.

Ausstellung im ct:
"Bob Dylan -- Bild"

Hier finden Sie Yvonne Berardis Video zur Vernissage.

Das Bermudadreieck in Tübingens Weststadt
Die Wirte

Die Wirte

Gunnar Laufer-Stark und
Dr. Wolfgang Sienz
(auf dem Bild von links nach rechts)

Getränkekarte

Download als PDF

Anmietung der Räume möglich

Die Gaststätte ist ca 25 m² groß, wir vergeben sie an den Wochentagen Montag bis Mittwoch für (Vereins-) Versammlungen, Baugruppen-Sitzungen o.ä. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Mail an .

Einblick in die Trinkstube

So finden Sie uns

Haltestelle Rappstraße, Buslinien 8, 14, 16 und 30

* lat. cum tempore: wörtl. „mit Zeit“